Thorunn Egilsdottir

„Musik fürs Kopfkino“!Wie verändert sich Filmmusik, wenn man es schafft, die Leinwand in die Musik zu integrieren? Nach zwei reinen Pop-Alben hat Thorunn nun ihr neues Studio-Album ganz dieser Frage gewidmet... Thorunns Crossover-Projekt "The Jar" wurde über den Herbst und Winter 2009 in den Londoner Musikstudios des BBC-Produzenten Ian Livingstone aufgenommen. Der Saarländische Rundfunk hat 2011 ein Interview mit Thorunn geführt.